Kids Camp 2016

 In den Sommerferien fand in diesem Jahr das traditionelle Kidscamp vom 25.07 bis zum 27.07 im Gemeindehaus und Pfarrgarten in Gleidingen statt. Die 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 5 (die Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen) bis 10 Jahre hatten in diesen drei Tagen die Möglichkeit zwei verschiedene Mottotage mitzuerleben.

Die Kinder kamen aber nicht nur aus unserem kleinen Örtchen Gleidingen, sondern auch aus Rethen, Laatzen und sogar aus Hänigsen bei Uetze und aus dem Harz.

Jeden Morgen starteten wir mit kurzen Morgenimpulsen. Danach gingen die Kinder in verschiedene Stationen, die sich am Montag um das Thema „Unterwasserwelt“ drehten. Die Kinder hatten dort die Möglichkeit verschiedene Sachen auszuprobieren. So konnten sie zum Beispiel einen riesigen Regenbogenfisch basteln oder sogar an einigen Stationen, experimentieren.

An Tag zwei drehte sich alles um das Thema „Einmal um die Welt“. Zu diesem Thema gab es wie schon am ersten Tag, einige Stationen, an denen die Kinder zum Beispiel eine Fahnenkette für das Grillfest und Indianerschmuck basteln konnten. Aber sie hatten auch die Möglichkeit ihren eigenen Traumstrand aus Knete und Sand zu bauen.

Am letzten Tag endete das Camp mit einer Schatzsuche durch Gleidingen und einem gemeinsamen Grillfest mit den Eltern. Zusätzlich hatten die Kinder die Möglichkeit sich auf der Hüpfburg, dem Airtrack oder an der Dosenwurfwand auszutoben.

Unser Dank gilt ganz besonders den 18 Teamern, so auch unserer Küsterin Kathrin Meyer, die uns Tatkräftig in der Küche unterstützt hat.

Aber auch den zahlreichen Spendern sei gedankt, denn ohne die wäre dieses Camp nicht möglich gewesen. 

HAZ Leinezeitung vom 27.06.2017
KidsCamp 2017

Kids Camp 2017, Samstag, 24.06.17 ab 15 Uhr bis Montag Nachmittag im Gemeindehaus/Gemeindegarten

 HAZ Leinezeitung vom 27.06.2017

Leitung des Camps: Sarina Blumenberg und Kim Schmieder