Gottesdienst im Netz

20. März 2020

Gottesdienst Sonntag ab 8 Uhr im Internet abrufbar

Altar (Symbolbild: Schwier)

Am Sonntag ab 8 Uhr steht im Internet ein Gottesdienst bereit - gestaltet von Pastorin Anke Merscher-Schüler (Liturgier und Predigt) und Pastor und Liedermacher Fritz Baltruweit (Musik).

Die Texte der Lieder können zum Mitsingen vorab auf der Internetseite der Landeskirche heruntergeladen werden. Am Sonntag stehen von 8 bis 13 Uhr Pastorinnen und Pastoren über die Kommentarfunktion von Facebook und Youtube für Gespräche zur Verfügung.

Produziert werden weitere Gottesdienste an den folgenden Sonntagen. Landesbischof Ralf Meister wird an Karfreitag und Ostersonntag dabei sein.

Die verschiedenen Adressen stehen rechts im Kasten. >>>>>>>>>