Wir trauern um Wolfgang Steinbrück

18. Mai 2021

Am 10. Mai, wenige Tage vor Christi Himmelfahrt, ist Wolfgang Steinbrück im Alter von 85 Jahren verstorben. Wolfgang Steinbrück hat bis zu seinem Ruhestand im Jahr 2001 mehr als 25 Jahre als Kirchenkreissozialarbeiter - erst im Kirchenkreis Laatzen-Pattensen, dann im KK Laatzen-Springe - gewirkt. Er war dabei ein den Menschen naher und zugewandter Diakoniker, sei es in der Obdachlosenhilfe oder im Aufbau des Treffpunktes im Park. Nach seinem Ruhestand hat er viele Jahre dem Kirchenvorstand der Nikolaikirchengemeinde in Hiddestorf zugehört. Und noch bis in das letzte Jahr war er Diakoniebeauftragter in Hiddestorf und im Diakonieausschuss des Kirchenkreises.

Viele von Ihnen haben ihn lang und gut gekannt und ihn als humorvollen und verlässlichen Menschen geschätzt.                                      

Wir trauern um ihn und sind dankbar für sein Wirken unter uns und für die Begegnungen mit ihm. Der Güte und Barmherzigkeit und unseres Gottes befehlen wir ihn nun an. Unser Gedanken und Gebete sind in diesen Tagen bei seiner Familie.

Superintendent Andreas Brummer