Weihnachten Online-Angebote im Kirchenkreis

Nachricht Kirchenkreis Laatzen-Springe, 26. Dezember 2020

Viele Gemeinden haben neue Angebote zu Weihnachten: Videos mit Gottesdiensten und Andachten, Audios zum hören zuhause - und sogar Telefonische Andachten und Hilfen.

Sehen, Hören, Miterleben

Gottesdienste und Andachten

Online-Gottesdienst unter www.kirche-rethen.de

In den 2.500 verteilten Tüten in der Kirchengemeinde Rethen befindet sich ein Heft mit einem Gottesdienst für zu Hause (allein oder im Kreis der Familie).

Ab dem 23.12. steht ein regionaler Weihnachtsgottesdienst unter
www.kirchenregion-laatzen.de bereit.
Er wurde produziert von Pastor Straeck, Stefan Hörnick-Wahrendorf (Sologesang), Jürgen Kayser (Orgel) und 3 Teamerinnen.

 

Videogottesdienste (gefilmt und bearbeitet von Jens Ramhorst) Unter www.kirche-hiddestorf.de finden Sie folgende Gottesdienste als Video:

a) Das Krippenspiel der KU4-Kinder: „Die Nacht der Engel“
b) Die Christvesper (18 Uhr)
c) Die Christnacht (23 Uhr)

Wer nicht in die Gottesdienst kommen kann, kann sich Krippenspiel, den Zimbelstern und „O du fröhliche“ auf YouTube ansehen:
https://youtu.be/gFMzLmqOTkE

Der Popkantor der Landeskirche Hannovers, Til von Dombois, plant mit seinem Team einen digitalen und interaktiven Livestream-Marathon: Kleine Filme, theologische Impulse und viel Musik in über zwölf Stunden warten auf das Heiligabend-Publikum. „Es wird ein Sendemarathon für alle, die in dieser so besonderen Nacht die Einsamkeit fürchten“, sagt von Dombois. Start des Livestreams ist Heiligabend ab 18 Uhr auf https://www.popkantor.tv und Youtube Live. Auf YouTube lässt sich der Stream von den Nutzer*innen auch jederzeit kommentieren. Direkter Link zur Sendung: https://youtu.be/F2gLi96Hjn8

Damit Sie trotzdem nicht auf die frohe Botschaft verzichten müssen, haben wir für Sie eine kleine Andacht zum Hören vorbereitet. Zu finden auf der Internetseite der St.-Lucas-Gemeinde:

Gottesdienst zum Hören

Weihnachtsvideo - ein kleines "Erklärvideo" mit einer Antwort auf die Frage, was Weihnachten für uns bedeutet.
https://youtu.be/bhIWV8T6zJo

Telefonische Andachten

Unter 05101 / 851 062 können Sie einen weihnachtlichen Gruß und ein Musikstück unserer Orgel hören.

Unter der Nummer 05102-7959760 kann ein Telefon-Gottesdienst mit Gebet, geistlichem Impuls und Segen angehört werden. Nach dem Begrüßungstext wählen Sie bitte die 1.

Ab dem 31.12. kann unter der Nummer 05102-7959760 ein Telefon-Gottesdienst mit Gebet, geistlichem Impuls und Segen angehört werden. Nach dem Begrüßungstext wählen Sie bitte die 2.

Diue Seelsorge-Hotline der christlichen Kirchen in Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem NDR: 54 speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der evangelischen und katholischen Kirche haben in der Weihnachtszeit ein offenes Ohr für Menschen, die sich allein fühlen und gern mit jemandem sprechen möchten.

Erreichbar bis zum 1. Januar zwischen 14 und 20 Uhr täglich unter der kostenlosen Rufnummer 0 800 - 111 20 17.