Neues Kirchenvorstands-Mitglied

Verstärkung im Kirchenvorstand

Heinz Wildhagen wird in sein Amt eingeführt

Die Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen führt Heinz Wildhagen am Sonntag, den 28.7.2019 im Gottesdienst um 11 Uhr in Lüdersen als neues Mitglied im Kirchenvorstand ein.

Er wird in sein Amt eingeführt und bekommt Gottes Segen für alle damit verbundenen Aufgaben, Rechte und Pflichten zugesprochen. Der Kirchenvorstand freut sich über die Verstärkung.

Heinz Wildhagen rückt für die Anfang des Jahres von ihrem Amt zurückgetretene Maren Haake nach. Im letzten Jahr hatte er es bei der Wahl nicht in den Kirchenvorstand geschafft. Unter dem Eindruck der Prognosen zur Kirchenmitgliedschaft für die nächsten Jahrzehnte erklärte er sich aber nun bereit, nachzurücken, als der Platz frei wurde. Denn „man muss was tun für die Kirche“, sagte er im Gespräch mit Pastor Overlach, der sich über diese zupackende Einstellung ganz besonders freut.

© Wildhagen