Konfirmandenzeit

Anmeldung zur Konfirmation

Info-Abend

Ende Oktober gibt es einen Infoabend in der St.-Petri-Kirche für KonfirmandInnen und ihre Eltern. Regionaldiakon Gunnar Ahlborn und Pastor Jens Wening stellen das Programm vor und beantworten Fragen von Jugendlichen und ihren Eltern. Die Anmeldung zur Konfirmation ist an diesem Abend möglich oder zu einem späteren Zeitpunkt im Gemeindebüro. Der Termin des Infoabends wird über die Zeitungen, unsere Homepage (www.kirche-rethen.de), Facebook (www.facebook.com/kircherethen) und Instagram (kircherethen) bekanntgegeben.

Die Konfirmandenzeit beginnt dann im folgenden Februar mit ersten Treffen zum gegenseitigen Kennenlernen und einem Begrüßungsgottesdienst. In den Herbstferien findet eine Konfirmandenfreizeit statt, die für viele der Höhepunkt der gemeinsamen Zeit ist. Die Konfirmationen finden dann ein Jahr später im April/Mai statt.

Anmelden können sich alle, die im Februar 12 Jahre alt sind oder die 7. Klasse besuchen. Auch wer noch nicht getauft ist, kann sich anmelden. Meistens gibt es mehrere KonfirmandInnen, die noch nicht getauft sind. Während des gemeinsamen Jahres gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich taufen zu lassen, zusammen mit den anderen oder einzeln.