„Schau an der schönen Gärten Zier“

Klostertag am 24. September in Wülfinghausen

Weltausstellung Reformation

Mehr Information erhalten Sie hier...

DAS MEETING für kirchliche Popularmusik...

...Infos und Anmeldung hier...

Herzlich Willkommen

Superintendent Brandes

                                  im Kirchenkreis Laatzen-Springe-      dem Kernland der Reformation im früheren Fürstentum Calenberg-Göttingen!

Seit 2001 ist die Stadt Pattensen wieder Sitz der Superintendentur. Der Reformator des Calenberger Landes, Antonius Corvinus, wirkte hier in den Jahren 1542 bis 1549 und führte im Auftrag von Herzogin Elisabeth die neue Lehre ein.

Das Anliegen der Reformation kann in unserer Zeit gut durch das Wort "Partizipation" charakterisiert werden: das Kirchenvolk soll Anteil bekommen an der Verkündigung, der Gestaltung des kirchlichen Lebens und sprachfähig werden in Glaubensdingen.

In diesem Wissen gestalten die 26 Kirchen- und Kapellengemeinden sowie diverse Einrichtungen in unserem Kirchenkreis ihre Arbeit. Deshalb sind uns unterschiedliche Gottesdienstformen, die maßgeblich von Laien mitgestaltet werden, die Bildungsarbeit in Kindergärten ebenso wie in der Evangelischen Jugend und der Erwachsenenbildung und der Dialog zwischen Kirche und Kultur ein zentrales Anliegen.

Corvinus hatte übrigens den Erlös aus dem Verkauf von überzähligem Abendmahlsgerät gegen die Begehrlichkeit der Regierenden verteidigt und für die Armenpflege eingesetzt. So stehen auch unsere diakonischen Einrichtungen und Beratungsstellen in dieser Tradition.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten, und besuchen Sie uns gern persönlich bei den verschiedensten Anlässen.

Herzlichst
Detlef Brandes
Superintendent

Mehr zur Superintendentur und dem Kirchenkreis...

24. Juni 2017

Reisesegen

Reisesegen

Mit einem Reisesegen der Ronnenberger Superintendentin Antje Marklein starteten am Samstag, 24. Juni, und auch am Mittwoch, 21. Juni, die Jugendlichen aus drei Kirchenkreisen zu ihren...

19. Juni 2017

Endlich Urlaub

Der Himmel und das Meer leuchten um die Wette. Die Sonne strahlt. Ich liege gemütlich auf meiner Strandmatte und lasse mir eine leichte Brise um die Nase wehen. Endlich Urlaub! Wenn morgen...

13. Juni 2017

Reformationssommer Wittenberg

Reformationssommer Wittenberg

Seit Mai 2017 ist in Wittenberg die Weltausstellung Reformation zu sehen. Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers ist dort mit dem Erlebnis-Raum Taufe vertreten. Helfendes Personal kommt...

1. Juni 2017

Regionsmagazin miteinander29 erschienen

Regionsmagazin miteinander29 erschienen

Kirchenregion Hemmingen Juni 2017: Gemeindemagazin miteinander Ausgabe 29 erschienen Viermal im Jahr erscheint das Gemeindemagazin ‚miteinander‘. Es berichtet umfassend über das...

31. Mai 2017

Bericht vom Kirchentag in Berlin

Bericht vom Kirchentag in Berlin

Fünf Tage lang besuchten fünfzig Jugendliche aus dem Kirchenkreis Laatzen-Springe den Evangelischen Kirchentag in Berlin. Schönes Wetter, tausende Veranstaltungen und ein...

31. Mai 2017

Klostertag 2017

Türen und Pforten werden am Sonntag, dem 24. September, von 14 Uhr bis 18 Uhr im Kloster Wülfinghausen weit geöffnet. Erstmals findet ein Klostertag statt, zu dem gemeinsam der...

18. Mai 2017

Orgelgeburtstag und Konzert

Die Thomaskirchengemeinde feiert! 1. Orgelgeburtstag am 21. Mai 2017 10 Uhr Gottesdienst Anschließend: 12 Uhr Orgelkonzert (Charlotte Lüdicke) Mittagessen   Kaffee und...

15. Mai 2017

Satter Sound begeistert Zuhörer

Satter Sound begeistert Zuhörer

Fans von sattem Big-Band-Sound sind am Sonntag, 14. Mai 2017, wieder voll auf ihre Kosten gekommen. Das Swing-Orchester Hannover war zum siebentem Mal zu Gast in der Pattenser Lucas-Kirche. Die...

9. Mai 2017

Andreas Heinze: Ideen- und Impulsgeber seit 30 Jahren

Er ist der dienstälteste Mitarbeiter des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Laatzen-Springe: Im April konnte ich Herrn Andreas Heinze zum 30. Dienstjubiläum gratulieren und ihm...

4. Mai 2017

Katharina von Bora

Am Sonntag, 7. Mai 2017, wird um 18.00 Uhr in der St. Vincenz-Kirche in Altenhagen I Katharina von Bora dargestellt. In vier Szenen erinnert Gabriele Niedernolte aus Eldagsen sehr beeindruckend...