Benefizveranstaltung für ein Hilfsprojekt der TOGO-Freunde Hannover e.V.

Beschreibung

Bläsermusik Alter Meister
Benefizkonzert mit dem Bläserensemble Quintogo

Bläsermusik Alter Meister
mit Werken von Samuel Scheidt, Hans Leo Haßler, Johann Pezelius, Gottfried Reiche,
Anthony Holborne u.a.

Benefizkonzert mit dem Bläserensemble Quintogo
mit Christina Riehl-Süß, Gisela Wobbe, Ute Salzer (Trompeten),
Iris Österreicher, Burgel Fritz (Posaunen) und Ina Rüssel (Tuba)

Event single img Bildquelle: www.togofreunde.de

Informationen zu den Ausführenden

Das Bläserensemble Quintogo wurde 2004 gegründet. Im Namen spiegelt sich die Anzahl der Bläserinnen Quint=fünf (so viele waren sie im Gründungsjahr) und das westafrikanische Land Togo wider. Die Gruppe spielt überwiegend in Gottesdiensten und gibt einmal jährlich ein größeres Konzert. Das Repertoire reicht von choralgebundener Musik bis hin zu Popularmusik.

Das Anliegen der Gruppe ist es, Projekte in Togo gemeinsam mit dem Verein Togo-Freunde Hannover e.V. zu unterstützen. Das aktuelle Projekt dient der Verbesserung der hygienischen Verhältnisse. In drei Schulen soll
WC-Anlagen gebaut werden (Balanka mit ca. 600 Schüler, Kplaime mit 150 Schüler und Glei-Ogou; Kosten für eine Anlage 5.800.- €) und damit auch die Ausbreitung von Krankheitserregern eingedämmt werden. Kaum vorstellbar für uns, dass es in den Dörfern und Schulen dort an so grundlegenden Dingen fehlt.

Wann

Veranstalter

Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen