Freiwillig & Ehrenamt

FM_Segeln_2243
Motivationstour für Ehrenamtliche auf dem Ijsselmeer Foto: Schwier

Im Kirchenkreis engagieren sich ca. 1500 Ehrenamtliche freiwillig und ohne Bezahlung in den Kirchengemeinden und in der Diakonie. Alle gestalten aktiv die Kirche mit und übernehmen Verantwortung.

Freiwilligenmanagement ist dabei die nachhaltige Planung, Organisation, Koordination sowie Auswertung von freiwilligem Engagement im Kirchenkreis. Hierbei ergeben sich organisatorische Anforderungen, z. B.:

  • Förderung von optimalen Rahmenbedingungen für Ehrenamtliche in Kirchengemeinden, Regionen, im Kirchenkreis und Einrichtungen,
  • verbindliche Ansprechpartner/innen für Ehrenamtliche,
  • Kooperationen zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen,
  • Unterstützungssysteme und – angebote für Ehrenamtliche,
  • Wertschätzung, Würdigung und Weiterbildung für Ehrenamtliche
  • Qualifizierungsangebote und –möglichkeiten für Ehrenamtliche,
  • Entwicklungspotentiale zu nutzen,
  • Evaluation der Qualität des ehrenamtlichen Engagements.

Freiwilligenmanagement

Elke Hartebrodt-Schwier
Diakonin Elke Hartebrodt-Schwier
Bockstraße 33
30966 Hemmingen
Tel.: 05101 49 84