Mittendrin

a21_arnum_Riepenburg_014
Foto: Leinemann

Was sind denn Perlhühner?

 

Nach einer harmonischen Wochenendfreizeit im vergangenen Jahr entstand der Wunsch von uns Frauen im Alter von fast 50 bis gut 60 Jahren einen regelmäßigen Treffpunkt einzurichten. Während des Wochenendes beschäftigten wir uns mit den Perlen des Glaubens. Ein schwedischer Bischof hat vor einigen Jahren eine Methode entwickelt, mit der man alle Aspekte unseres Glaubens anhand eines Perlenarmbandes anschaulich machen kann. Diese Methode hat uns allen gut gefallen. Deshalb wollen wir uns im Laufe eines Jahres dreimal freitagabends im Gemeindehaus der Friedens-Kirchengemeinde treffen und uns im Herbst für ein ganzes Wochenende  Zeit nehmen, um unsrem Glauben auf die Spur zu kommen.

Wir möchten Erfahrungen austauschen, alte und neue Lieder singen und Vieles mehr.

So entstand mit einem Augenzwinkern der Name unserer neuen Frauengruppe. 

Beim Lichtblick am letzten Mittwoch im Monat um 19 Uhr in der Kirche ist meist jemand von den Perlhühnern anzutreffen!